[...] Zur Heimat erkor ich mir die Liebe.

Kalko